Musikalische Meditation: „Wo bleibst du, Trost der ganzen Welt?“

21.12.2018 (19:00)

Die Zeile aus dem Adventschoral „O Heiland, reiß die Himmel auf“ ist titelgebend für eine musikalische Meditation am Vorabend des vierten Adventswochenendes. Das Trio Soulsound, bestehend aus Nicole Greggersen (voc), Julia Uhlenwinkel (voc/piano) und Bernhard Uhlenwinkel (voc/git), lädt ein zu einem Abend, der musikalisch die im Advent erwachenden Sehnsüchte, nicht zuletzt die nach dem Erscheinen des Erlösers, beleuchtet. Diese Sehnsüchte finden Ausdruck in Hillsong music und anderen neuen Liedern, aber auch in modernen Bearbeitungen alter Choräle. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktion „60 Jahre Brot für die Welt – Benefizkonzerte in der Nordkirche“ statt.

Am Ausgang wird deswegen um eine Spende für das Projekt 
„Gitarren statt Gewehre“ im Kongo gebeten.

Zurück